26.04.2021 //  Online

Eine Frage der Haltung – Freiwilligenagenturen zwischen Neutralität und politischer Verantwortung

Leider ist die maximale Teilnehmer:innen-Zahl für diese Veranstaltung bereits erreicht. Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie auf die Warteliste aufgenommen werden möchten.

Erfolgreich arbeiten in Freiwilligenagenturen – im Gespräch bleiben

„Wir sind weltanschaulich, politisch neutral.“ Diese Aussage ist in vielen Leitbildern von Freiwilligenagenturen zu finden. Aber was genau bedeutet das für den Alltag in Zeiten von wachsender Polarisierung und politischer Radikalisierung, wenn öffentliche Diskurse vermehrt von  Zuspitzung, Aggressivität und auch Hass geprägt sind, wenn bürgerschaftliches Engagement nicht auf ein Miteinander, sondern auf Ausgrenzung abzielt. Was heißt Neutralität, wenn Demokratie und Menschenrechte angegriffen werden? Freiwilligenagenturen agieren im Kontext ihrer konkreten Situation vor Ort, sie sind ihren Trägerorganisationen verpflichtet, von kirchlichen Prämissen geprägt oder an Mitgliedsentscheidungen gebunden. Wie groß Entscheidungsspielräume im Alltag tatsächlich sind, welche Grenzen gelten und wo klar und deutlich Position bezogen werden muss, diskutieren die Teilnehmenden vor dem Hintergrund konkreter Problemlagen aus der Praxis.

Gesprächsleitung: Birgit Bursee, Leiterin der Freiwilligenagentur Magdeburg, und Christine Sattler, Leiterin der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.

Die Gesprächsrunde wird als Zoom-Meeting stattfinden. Für die Teilnahme sind Laptop bzw. PC mit Kamera und Mikro sowie eine stabile Internet-Verbindung notwendig.

Veranstaltungsinfos

26.04.2021   //   13 bis 14:40 Uhr

Teilnahmebeitrag

Die Kosten für dieses Angebot trägt die bagfa.

Weitere Infos

Weil wir Ihnen ein möglichst interaktives Angebot unterbreiten wollen, ist die Anzahl der Teilnehmenden auf 12 Personen begrenzt.

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis:
Wir haben uns für die Verwendung von Zoom als Videokonferenz-Tool entschieden, da hier die benutzerfreundliche Oberfläche und die stabile und gute Qualität bei Videoübertragungen überzeugt. Da uns Datenschutz und Datensicherheit sehr wichtig sind, treffen wir als Meeting-Gastgeber alle uns zur Verfügung stehenden Vorkehrungen, um die Meetings für alle Teilnehmenden sicher zu gestalten. Die Datenschutzbestimmungen von Zoom finden Sie hier.

Kontakt

Birgit Weber
Tel: 030 – 74 78 22 97
E-Mail: birgit.weber@bagfa.de