16.05.2022 //  Online

Digitaler Impuls | Den Alltag einer Freiwilligenagentur organisieren – aber wie?

Erfolgreich arbeiten in Freiwilligenagenturen

Den Alltag einer Freiwilligenagentur zu organisieren, bedeutet immer auch, die eigene Arbeit auf gesellschaftliche Entwicklungen und aktuelle Herausforderungen abzustimmen. Das erfordert von Zeit zu Zeit eine Standortbestimmung und den Blick nach innen. Anhand konkreter Beispiele sollen Einflüsse auf Struktur und Handlungsfelder erläutert und typische Anforderungen im herausfordernden Alltag beleuchtet werden. Lösungsansätze, die sich bewährt haben, werden dabei ebenso sichtbar wie Themen, die neuer Akzente und Kooperationen bedürfen.

Referentinnen: Andrea Brandt, Willma FreiwilligenAgentur Friedrichshain-Kreuzberg und Birgit Bursee, Freiwilligenagentur Magdeburg

Veranstaltungsinfos

16.05.2022   //   13 bis 14 Uhr

Ort

Die Veranstaltung wird als Zoom-Meeting stattfinden. Für die Teilnahme sind Laptop bzw. PC mit Kamera und Mikro sowie eine stabile Internet-Verbindung notwendig.

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis:
Wir haben uns für die Verwendung von Zoom als Videokonferenz-Tool entschieden, da hier die benutzerfreundliche Oberfläche und die stabile und gute Qualität bei Videoübertragungen überzeugt. Da uns Datenschutz und Datensicherheit sehr wichtig sind, treffen wir als Meeting-Gastgeber alle uns zur Verfügung stehenden Vorkehrungen, um die Meetings für alle Teilnehmer:innen sicher zu gestalten. Die Datenschutzbestimmungen von Zoom finden Sie hier.

Teilnahmebeitrag

Die Kosten für dieses Angebot trägt die bagfa.

Anmeldeschluss

09.05.2022

Kontakt

Birgit Weber
Tel: 030 - 74 78 22 97
E-Mail: birgit.weber@bagfa.de