21.06.2022 - 22.06.2022  //  Magdeburg

Aufbaumodul | Zwischen Kommunikation und Verwaltung – Organisation und Arbeitsabläufe einer Freiwilligenagentur

Erfolgreich arbeiten in Freiwilligenagenturen

Die Handlungsfelder einer Freiwilligenagentur sind vielfältig und von gesellschaftlichen Entwicklungen beeinflusst. Um sie gut zu organisieren, braucht es einen intensiven Blick auf die eigene Organisationsstruktur. Wie gut aktuelle Herausforderungen bewältigt werden können, hängt auch von den Kompetenzen des Teams, von der Kommunikation nach innen und außen sowie von Kooperationen und Unterstützer:innen ab. Während des Moduls sollen die Teilnehmenden reflektieren, wie sie mit eigenen Stärken und Schwächen umgehen, wie sie sowohl allgemeine als auch besondere Aufgaben erfüllen können und welche Ideen zur Veränderung sie umsetzen möchten.

Referentinnen: Andrea Brandt, Willma FreiwilligenAgentur Friedrichshain-Kreuzberg und Birgit Bursee, Freiwilligenagentur Magdeburg

Veranstaltungsinfos

21.06.2022   //   11 bis 18 Uhr
22.06.2022   //   9 bis 16 Uhr

Ort

Roncalli-Haus
Max-Josef-Metzger-Straße 12/13
39104 Magdeburg

Teilnahmebeitrag

200 Euro für bagfa-Mitglieder
350 Euro für andere Teilnehmer:innen

Der Teilnahmebeitrag enthält neben den Kursgebühren für ein zweitägiges Modul die Kosten für Übernachtung und Verpflegung.

Anmeldeschluss

10.06.2022

Weitere Infos

bagfa-Mitglieder können einen Fortbildungszuschuss beantragen.

Uns ist es wichtig, Menschen mit und ohne Behinderung eine Veranstaltungsteilnahme zu ermöglichen. Wenn Sie einen Unterstützungsbedarf haben, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf – wir finden gemeinsam einen Weg!

Kontakt

Birgit Weber
Tel: 030 - 74 78 22 97
E-Mail: birgit.weber@bagfa.de