15.12.2021 //  Online

55 Minuten mit… Dr. Siri Hummel über Gleichstellung und Sexismus in Zivilgesellschaft und Engagement

„me too“ überall, nur nicht bei uns? Wenn nicht alles täuscht, hat es in so ziemlich allen Bereichen intensive Debatten um Gleichstellung und Sexismus gegeben, von Kultur über Sport bis zu Wirtschaft und Politik. Ausgespart blieben bislang allerdings Zivilgesellschaft und Engagement. Aber warum nur?

  • Weil hier alles gut ist?
  • Weil es bei den Gemeinnützigen einfach besser läuft als anderswo?
  • Weil noch niemand den Mund aufgemacht hat, noch nichts publik wurde?

Diese Fragen wollen wir in dieser Ausgabe von “55 Minuten mit…” angehen.

Wer? Dr. Siri Hummel ist Politikwissenschaftlerin und stellvertretende Direktorin des Maecenata Instituts für Philanthropie und Zivilgesellschaft. Sie forscht und publiziert zu vielfältigen Themen wie Demokratie und Zivilgesellschaft, Gleichstellung in der Zivilgesellschaft sowie Stiftungsforschung und ist daneben Lehrbeauftragte im Studiengang Nonprofit Management and Public Governance an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin.

Wie? Im Talk-Format dargeboten, können Sie vorab oder bei Gelegenheit während der Zoom-Konferenz auch Ihre Fragen, Beobachtungen und Perspektiven dazu einzubringen. Für die Teilnahme benötigen Sie einen Computer (oder ggf. Tablet) mit stabiler Internetverbindung und Audio-Ausgabe.

Veranstaltungsinfos

15.12.2021   //   10 Uhr

Ort

Das Gespräch findet via Zoom statt. Für die Teilnahme benötigen Sie einen Computer (oder ggf. Tablet) mit stabiler Internetverbindung und Audio-Ausgabe. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung rechtzeitig vor der Veranstaltung.

Wir haben uns für die Verwendung von Zoom als Videokonferenz-Tool entschieden, da hier die benutzerfreundliche Oberfläche und die stabile und gute Qualität bei Videoübertragungen überzeugt. Da uns Datenschutz und Datensicherheit sehr wichtig sind, treffen wir als Meeting-Gastgeber alle uns zur Verfügung stehenden Vorkehrungen, um die Meetings für alle Teilnehmer:innen sicher zu gestalten. Die Datenschutzbestimmungen von Zoom finden Sie hier.

Teilnahmebeitrag

Diese Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldeschluss

14.12.2021

Weitere Infos

Wir bitten Sie, sich verbindlich anzumelden und uns Bescheid zu geben, falls Sie den Termin doch nicht wahrnehmen können.
Für die Anmeldung nutzen wir den Anbieter Pretix.

Kontakt

Paula Bergmann
E-Mail: paula.bergmann@bagfa.de