Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen

Die bagfa ist der bundesweite Dach- und Fachverband der Freiwilligenagenturen in Deutschland. Wir haben die Vision, dass alle Menschen mit ihrem freiwilligen Engagement unsere Gesellschaft mitgestalten können. Dafür stehen unsere Mitglieder, die Freiwilligenagenturen vor Ort.

Schirmherrschaft

„Die offene, engagierte Bürgergesellschaft ist ein wesentlicher Teil unseres demokratischen Gemeinwesens. Die Freiwilligenagenturen geben dazu in vielen Kommunen Impulse und helfen so mit, soziale Herausforderungen vor Ort zu gestalten, die Gemeinschaft zu stärken und Lebensqualität zu fördern.“

Frank Walter Steinmeier, Schirmherr der bagfa

20 Jahre bagfa

„Wir brauchen in diesen unruhigen Zeiten mehr denn je eine aktive, selbstbewusste, engagierte Zivilgesellschaft. Und hierfür ist Ihre Arbeit wichtig und unersetzlich.“

Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz

Freiwilliges Engagement gehört für die bundesweit rund 400 Freiwilligenagenturen zu einer lebendigen, offenen und kreativen Gesellschaft grundlegend dazu. Engagement ist ein Weg, mitzugestalten: im Kleinen und auch im Großen. Es macht das Leben reicher und die demokratische Gesellschaft stärker.

Die Bundesarbeitgemeinschaft der Freiwilligenagenturen veranstaltet regelmäßig Workshops, Thementage, Fortbildungen und Fachtagungen zu verschiedenen Themen rund um bürgerschaftliches Engagement und die Arbeit in Freiwilligenagenturen.

Hier auf unserer Seite können Sie sich über alle bevorstehenden Veranstaltungen in diesem Jahr informieren und sich direkt anmelden.

09.12.2021 - 10.12.2021  //  Online

Herzlich willkommen in der Welt der Freiwilligenagenturen

„Wir sind weltanschaulich, politisch neutral.“ Diese Aussage ist in vielen Leitbildern von Freiwilligenagenturen zu finden. Aber was genau bedeutet das für den Alltag in Zeiten von wachsender Polarisierung und politischer Radikalisierung, wenn öffentliche Diskurse vermehrt von Zuspitzung, Aggressivität und auch Hass geprägt sind, wenn bürgerschaftliches Engagement nicht auf ein Miteinander, sondern auf Ausgrenzung abzielt. Was heißt Neutralität, wenn Demokratie und Menschenrechte angegriffen werden? Freiwilligenagenturen agieren im Kontext ihrer konkreten Situation vor Ort, sie sind ihren Trägerorganisationen verpflichtet, von kirchlichen Prämissen geprägt oder an Mitgliedsentscheidungen gebunden. Wie groß Entscheidungsspielräume im Alltag tatsächlich sind, welche Grenzen gelten und wo klar und deutlich Position bezogen werden muss, diskutieren die Teilnehmenden vor dem Hintergrund konkreter Problemlagen aus der Praxis.

Wissenspool

Der Wissensschatz in und von Freiwilligenagenturen ist riesig. Ihre facettenreichen Erfahrungen aus der Praxis machen wir im digitalen bagfa-Wissenspool sichtbar. Im Mittelpunkt stehen die Themenwelten, die dazu einladen Ideen, Konzepte und Ansätze aus verschiedenen Freiwilligenagenturen kennenzulernen, um dieses Wissen auch selbst in die Praxis umsetzen zu können.

Leitfäden, Handreichungen, Analysen, Jahresberichte und weitere Publikationen der bagfa finden Sie hier:
bagfa-Publikationen

Was machen Freiwilligenagenturen?

Beratung, Austausch und Netzwerke, Aktionen und Fortbildungen: Freiwilligenagenturen fördern freiwilliges Engagement in vielfältiger Weise. Sie sind lokale Ansprechpartner für Freiwillige und Organisationen, Politik, Verwaltung und Wirtschaft und setzen sich für Engagementförderung vor Ort ein.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie finde ich ein Engagement?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Freiwilligenagenturen unterstützen alle, die auf der Suche nach einem freiwilligen Engagement sind, das passende Tätigkeitsfeld zu finden. Sie bieten individuelle Beratung, Austauschmöglichkeiten und Mit-Mach-Aktionen, um freiwilliges Engagement vor Ort zu fördern.

 

Die Freiwilligendatenbank der Aktion Mensch

Finden Sie das Engagement, das zu Ihnen passt. In der Freiwilligendatenbank der Aktion Mensch.